Clinic Planner Seminar 2.1 Auffrischung

Dieses Seminar wendet sich an alle Administratoren und Supervisoren in der Verwaltungs- und Personalabteilung. Vorkenntnisse in der Clinic Planner- Administration sollten vorhanden sein.

In diesem Seminar möchten wir gerne auf Ihre Fragen rund um den Clinic Planner eingehen. Bitte lassen Sie uns mit Ihrer Anmeldung Ihre Fragen zukommen. Unser Dozent wird für den Seminartag aus allen Fragen der Teilnehmer einen Fragenkatalog erarbeiten und diesen hier vor Ort mit Ihnen gemeinsam besprechen. Die unten aufgeführten Themen dienen als kleiner Leitfaden.

Ziel des Seminars ist, Anwendern mit Erfahrung besondere Funktionen und Werkzeuge des Clinic Planner in Erinnerung zu rufen und individuelle Fragestellungen zu klären.

Seminarinhalte

Es werden folgende Seminarinhalte vermittelt:

  • Stammtabellen
    • Anlegen und Verändern von Basisdaten:
    • Ausfälle und deren Kürzungsmethoden
    • Berufe / Berufsgruppen (Was ist ein Berufsgruppenfi lter?)
    • Status (mit Zusammenhang zur Lohnübergabe)
    • Anlage von Berufen, Dienstarten, Funktionen und die späteren Filterfunktionen
  • Personaldaten
    • Welche neuen Funktionen gibt es hier?
  • Abrechnung
    • Wie rechne ich eine Abteilung ab und übergebe die berechneten Zulagen in unser Abrechnungssystem?
    • Wie korrigiere ich Abschlüsse?
    • Wie arbeite ich am besten mit den Abrechnungsmasken?
    • Haben Sie Fragen zur Abrechnung?
  • Anlage von Schichten
    • Wie vergüte ich meine Ruf- und Bereitschaftsdienste?
    • Und was hat es mit den Tagesoptionen auf sich?
    • Wie spare ich Zeit und kopiere schon bestehende Arbeitszeiten?
  • Bediener/ Rechtemuster anlegen
    • Wie hinterlege ich neue Bediener für den Clinic Planner?
    • Wie strukturiere ich ein neues Rechtemuster?
  • Dienstplan, Auswertungen, Haushierarchien

Weitere Infos

Zielgruppe
Mitarbeiter der Personalabteilung und des Verwaltungsdienstes (Personalabrechnung, Controlling)

Lehrmethode
Eigener Rechner-Arbeitsplatz, Referate, Diskussionen, Fallbeispiele, Lehrunterlagen

Teilnehmerzahl
mindestens 2, maximal 10 Teilnehmer

Seminargebühr
600,- EUR zzgl. MwSt. inkl. kleiner Mittagsimbiss, Pausengetränke, Lehrunterlagen

Veranstaltungsort
Klages & Partner GmbH
Otto-Lilienthal-Str. 23
49134 Wallenhorst

Anmeldeschluss
jeweils 14 Tage vor Seminarbeginn. Verhinderungen nach erfolgter Seminaranmeldung teilen Sie uns bitte rechtzeitig, spätestens jedoch vor dem Seminarbeginn mit. Bei späteren Absagen wird die Gebühr in vollem Umfang in Rechnung gestellt.

Termine

  • 19.02.2019
  • 02.04.2019
  • 28.05.2019
  • 02.07.2019
  • 24.09.2019
  • 12.11.2019
  • 10.12.2019

Anmeldung

Sandra Vaupel
E-Mail: s.vaupel@klages-partner.de
Tel. 05407 / 8085-11
Fax 05407 / 8085-85

Online-Anmeldung

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Seminaranfrage verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.